Musik und Intelligenz

 

Forschungsergebnisse aus den USA

Eine Forschergruppe um die Psychologin Dr. Frances Rauscher (University of Wisconsin) und den Physiker Dr. Gordon Shaw (University of California) hat herausgefunden, dass Musikunterricht die Intelligenz von Kindern um ein vielfaches besser fördert als EDV Unterricht usw…

 

Eine Studie aus Deutschland

Musik ist seit Menschengedenken ein Teil des Daseins. Und sie ist überall. In den Rhythmen der Natur, im Geschnatter der Tiere und Vögel, im Plätschern der Babys und im Tanzen der Bäche. Hören Sie zu, und Sie werden süße Melodien hören, die alle ihren eigenen Zauber entfalten usw…

 

Eine Studie in der Schweiz

Ernst Waldemar Weber über einem von ihm durchgeführten mehrjährigen Schulversuch mit insgesamt 50 Volksschulklassen in 10 schweizer Kantonen: In den Versuchsklassen traten trotz Reduktion der Lektionenzahl in Hauptfächern um 20 bis 25% auch in diesen keine Verluste In den Leistungen auf usw…

 

Musik macht klug

Wer in jungen Jahren von seinen Eltern zu Gesangs- oder Klavierunterricht „gezwungen“ wurde, sollte ihnen dankbar sein. Selbst wenn die Unterrichtsstunden nicht so viel Freude bereitet haben, so hatten sie doch ein Gutes: Sie steigerten die Intelligenz. Musikunterricht macht klug. Das zeigen Studien des Psychologieprofessors E. Glenn Schellenberg usw…

 

Musikstunden fördern die Gehirnentwicklung

Erstmals haben Forscher nachgewiesen, dass eine musikalische Bildung unter anderem auch das Gedächtnis von Kindern verbessert. In der Studie verglichen die Psychologen der kanadischen McMaster-Universität zwölf Kinder im Alter von vier bis sechs Jahren, von denen eine Hälfte klassischen Musikunterricht erhielt usw…

 

Musikunterricht macht klug

Neurologen, Musikern und Musikpädagogen war schon lange klar. Nur öffentlich gesagt hat es so deutlich bisher kaum einer. Warum? Weil alles, was man öffentlich äussert, schliesslich fundiert sein muss. Als richtig fundiert gilt, was wissenschaftlich erforscht und dokumentiert worden ist, und das war bislang nicht der Fall usw…

 

25% mehr Leistung in Mathematik durch Keyboardspielen

Mit Keyboard ist nicht nur das elektronische Keyboard gemeint, sondern die Gesamtheit aller Tasteninstrumente. Keyboard wird hier als Gattungsbegriff der Tasteninstrumente verwendet. Um zu eindeutigen Ergebnissen zu gelangen, wurde in Los Angeles ab 1994 über den Zeitraum von zwei Jahren eine Studie mit Klassen in drei verschiedenen Vorschulen durchgeführt: 78 Kinder, davon 42 Jungen und 36 Mädchen usw…

 

Kinder optimal fördern mit Musik

Es gibt keine Zweifel mehr: Musik und Musizieren bereichern die Lebensqualität und die Lebensfreude unserer Kinder und fördern sie in einem nicht vermuteten Ausmaß. Was erfolgreiche Musikerzieher schon immer wussten, wird nun durch Ergebnisse einer empirischen Studie repräsentativ bestätigt usw…