Kauf des ersten Musikinstruments für ihr Kind

 

Kinder lieben es, neue Dinge auszuprobieren, und Musikinstrumente sind da keine Ausnahme. Kinder lieben oft die Idee, ein Musikinstrument zu spielen, aber sie dazu zu bringen, regelmäßig zu üben, kann eine wichtige Aufgabe sein.

Kinder, die Musikinstrumente spielen, schneiden in Mathematik, Lesen, Rechtschreibung und Komposition oft besser ab. Kinder, die Musikinstrumente spielen, haben in der Regel ein höheres Selbstvertrauen, daher ist es immer eine gute Idee, Ihr Kind zum Spielen eines Musikinstruments zu ermutigen.

Das Beharren darauf, dass Ihr Kind ein Musikinstrument spielt, stößt jedoch in der Regel auf Widerstand und völlige Ablehnung des Übens. Das Musizieren sollte Spaß machen, und das Auferlegen von Strafen für das Nicht-Üben oder für schlechtes Spielen führt im Allgemeinen nicht zu enthusiastischeren Musikern, sondern eher zu nachtragenden Instrumentenspielern.

Ihrem Kind die Entscheidung zu überlassen, welches Musikinstrument es spielen möchte, ist immer besser, als ihm ein Instrument zuzuweisen, und Kinder werden wahrscheinlich ihre Meinung ändern.

Die meisten Kinder wählen das Musikinstrument, das sie spielen möchten, je nachdem, was beliebt ist. Vielleicht möchten Sie sie dazu ermutigen, etwas Einzigartigeres auszuprobieren oder etwas, das ihnen völlig unbekannt ist.

Kleine Kinder sind normalerweise mit Klavieren, Gitarren und Trommeln vertraut, aber nur sehr wenige Kinder unter zehn Jahren sind offen mit Fagotten, Harfen und Celli vertraut oder wissen, was sie können.

Wenn ein Kind davon überzeugt ist, dass es Musik spielen will, aber keine Ahnung hat, was es spielen will, kann es helfen, wenn es in ein qualifiziertes Musikgeschäft geht. Wenn sich Ihr Kind endlich entschieden hat, welches Musikinstrument es spielen möchte, und den Prozess beginnt, ist Frustration normal.

Es sieht so einfach aus, wenn andere Menschen Musikinstrumente spielen. Ein guter Musikinstrumentenlehrer wird sie langsam genug durch den Prozess führen, so dass sie nicht überfordert werden, aber er wird es auch vermeiden, sie zu langweilen.

Ein Musikinstrumentenlehrer, der die populärere Musik mit den Klassikern vermischt, wird wahrscheinlich eine bessere Resonanz erhalten als jemand, der nur in den Klassikern unterrichtet.